Willkommenspaket


Sprache als entscheidende Grundlage für Integration

 

„Willkommenspakete für Flüchtlinge“. Mit dieser Initiative unterstützt die Büchereizentrale Niedersachsen die Arbeit der Bibliotheken und ehrenamtlichen Sprachhelfer vor Ort.

 

 

 

 

Foto:
v.l. Dr. Anne Ferié, Hartmut Klipsch (beide Vorstand Bildungsgenossenschaft Georgsmarienhütte); Matthias Holtmann, Jörg Westerheide (beide VGH-Agentur Georgsmarienhütte / Hehemann Drop Westerheide OHG).

Zum einen durch das sogenannte „Willkommenspaket“ mit 29 Büchern, welches durch das Niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie und das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur gefördert wurde. Das Paket richtet sich an Flüchtlinge und umfasst Bücher aus den Bereichen: Erwerb der deutschen Sprache für Erwachsene und Kinder und generelle Informationen über Deutschland. Das „Willkommenspaket“ wurde nun durch die Bildungsgenossenschaft Georgsmarienhütte an ehrenamtlichen Sprachhelfer überreicht. Es soll die Sprachlernarbeit erleichtern und das Selbststudium der Teilnehmer fördern.

 

In einem weiteren, ebenfalls durch die Büchereizentrale Niedersachsen initiierten Projekt „Mach mit – Deutsch lernen mit Bildern“, stellte die VGH-Stiftung Bibliotheken in ganz Niedersachsen Bildwörterbücher im Wert von 70.000 Euro zur Verfügung. Insgesamt 15 Bücher gingen an die Stadtbibliothek Georgsmarienhütte, die damit ihren Bestand erweitern konnte und einen wichtigen Beitrag zur Integration von Flüchtlingen leistet.